Unser Haus

Lage

Die Kindertagesstätte liegt im Saarbrücker Stadtteil Burbach. Sie ist eine Einrichtung im Theresienheim, Zentrum für heilpädagogische Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Das Haus, das zentral an der B51 liegt, bietet gute Anbindung nach Saarbrücken, Völklingen und viele Stadtteile. Öffentliche Verkehrsmittel fahren direkt vor der Haustür ab. Über die Zufahrt „Mettlacherstraße“ und über den Eingang „Luisenthaler Straße/Psychomotorikhaus“ ist die Kindertagesstätte barrierefrei zu erreichen.

Einzugsgebiet ist der gesamte Regionalverband Saarbrücken. Kinder mit Behinderungen können aus dem gesamten Saarland unsere Einrichtung besuchen.

Bildungsräume

Bildungsräume sind ein zentrales Qualitätsmerkmal der Kindertageseinrichtungen im cts-Verbund.

In unseren mit reichhaltigen Materialien ausgestatteten Bildungsräumen, orientiert an dem Saarländischen Bildungsprogramm, eröffnen wir Jungen und Mädchen im Freispiel und angeleiteten Aktivitäten vielfältige Bildungsanlässe und -möglichkeiten entsprechend ihres Entwicklungsstandes, ihrer Interessen und Kompetenzen Die Gestaltung und Ausstattung der Räume fordern zur eigenständigen Auseinandersetzung, zum Ausprobieren und Experimentieren auf.

Zudem entsprechen Farbgestaltung und Materialauswahl den Grundsätzen der Heilpädagogik. Helle Wände und Mobilar, große Fenster und übersichtliche Ordnung und Struktur verschaffen den Räumen eine heilende Wirkung. In diesen übersichtlichen Räumen fällt es Kindern mit und ohne Behinderung leicht, zu spielen und zu lernen. Eine Besonderheit unserer Kita ist die direkte Anbindung an das Theresienheim und somit auch an das Psychomotorikhaus, das uns jeden Tag mit seinen drei Hallen zur Verfügung steht.

 

Das Psychomotorikhaus

Das Psychomotorikhaus besteht aus einer Psychomotorikhalle, einer großen und einen kleinen Sporthalle. Die 140 qm große Psychomotorikhalle mit großem Trampolin steht den Kindern jeden Morgen zur Verfügung. Speziell geschulte Fachkräfte bieten den Morgen über abwechslungsreiche Angebote an, um die Selbstwahrnehmung der Kinder, motorische Fähigkeiten und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Die große Sporthalle mit ebenfalls 140 qm ist ausgestattet mit u.a. einer beweglichen Kletterwand, Deckenhalterungen für Schaukeln, Schwungelementen und Ringen. Die Materialien in unseren Hallen sind vielfältig und qualitativ hochwertig. In der großen Sporthalle arbeitet am Morgen unsere französische sprechende Bewegungsfachkraft. Einmal in der Woche unterstützt uns eine Übungsleiterin des Turnvereins Burbach im Rahmen des Projektes "Kids in Bewegung". Die kleine Sporthalle bietet mit etwa 70 qm ausreichend Platz für unsere - variierende  Bewegungsbaustelle. Hier können die Kinder ganztägig ihre Bewegungsideen frei umsetzen. Am Nachmittag bieten wir in der kleinen Sporthalle verschiedene AGs, wie Fußball, Handball oder Musik an.

 

Das Forscherzimmer

Das Forscherzimmer bietet vielfältige Möglichkeiten, sich mit den Geheimnissen der Naturwissenschaften, Mathematik und Technik spielerisch auseinander zu setzen. Leuchttisch, Magnete, Mikroskope, Lupen, Wassertisch, Reagenzgläser, Pipetten und Sandtisch stehen hier zur freien Verfügung. Zudem gibt es Zahlenspiele und naturwissenschaftliche Bilderbücher; Bausteine laden zum Konstruieren und Erforschen statischer Gesetzmäßigkeiten ein.

 

Das Atelier

Im Atelier finden die Kinder eine große Auswahl an Gestaltungsmaterialien, wertfreies Material, Scheren, Stifte, Fingerfarben, Kleister, Knete, eine riesige Malwand, eine Staffelei, eine Schreibwerkstatt, sowie eine gut ausgestattete Werkbank.

 

Die Küche

Unsere helle Küche mit Wintergarten ist mehr als ein Essraum. Hier werden alle Mahlzeiten eingenommen, aber auch gemeinsam gekocht, gebacken und vorbereitet. Mehrmals im Jahr laden wir die Eltern bzw. Sorgeberechtigten ein, mit uns zu frühstücken, zu kochen und zu backen.

 

Der Flur und weitere Räume

Der Flur ist in verschiedene Spielzonen unterteilt, die Rollenspiel, großflächiges Bauen und freie Bewegung mit verschiedenen Materialien und Fahrzeugen zulassen.

Zur intensiven Einzel- und Kleingruppenförderung verfügen wir über zwei zusätzliche Räume, die multifunktional genutzt werden können. Ein Raum ist das Theresienzimmer, das Kindern eine gute Rückzugsmöglichkeit bietet. Zudem ist hier die hauseigene Kinderbibliothek eingerichtet, aus der eine wöchentliche Buchausleihe für die ganze Familie möglich ist.

 

Die Kapelle

Dank der Anbindung ans das Theresienheim verfügen wir außerdem über eine hauseigene Kapelle. Mindestens einmal in der Woche begleitet die religionspädagogische Fachkraft die Kinder in diesem besonderen Raum der Stille, um gemeinsam vom Leben Jesus zu hören.

Team

Das multiprofessionelle Team setzt sich zusammen aus einer freigestellten Leitung, Erzieher*innen, Kinderpfleger*innen, Sonderpädagog*innen, Krankenschwestern, Heilerzieher*innen und französischen Fachkräften. Die Mitarbeiter*innen verfügen je nach Arbeitsschwerpunkt über Zusatzausbildungen und besondere Qualifikationen, wie Fachkraft für Psychomotorik oder Fachkraft für Inklusion. Weiterhin gehören zum Personal ein Hausdienst, Hauswirtschafts- und Reinigungskräfte. Praktikant*innen der unterschiedlichen Fachschulen ergänzen das Team ebenso junge Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr.

Qualitätsmanagement

Die fünf Kindertageseinrichtungen im cts-Verbund arbeiten in einem einrichtungsübergreifenden werteorientierten Qualitätsentwicklungsprozess auf Grundlage der DIN EN ISO und des KTK-Gütesiegels für katholische Kindertagesstätten. Für beispielweise die Bereiche „Kinder“, „Eltern“, „Träger und Leitung“ oder „Personal“ werden fachlich anerkannte Qualitätsstandards formuliert, die die Grundlage für die Arbeit in der Kindertageseinrichtung bilden. Alle Kitas im cts-Verbund durchlaufen regelmäßig die Zertifizierung.

In allen Kitas wurde ein Handbuch entwickelt, in dem Prozesse und Arbeitsabläufe der Einrichtung beschrieben sind. Selbstverständlich verpflichten sich alle Mitarbeitenden zur ständigen Überprüfung und Weiterentwicklung der Qualität des Gesamtangebotes. Auch die Eltern und Familien in den Einrichtungen sind in den Prozess mit eingebunden.

Unser Träger

Die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) ist ein großer konfessioneller Träger mit 34 Einrichtungen im Saarland und angrenzenden Regionen und beschäftigt aktuell rund 6.000 Mitarbeitende. Sie wurde 1992 als gemeinnützige Einrichtung gegründet. Ziel ist es, die caritative Arbeit in den Einrichtungen zu sichern und dabei partnerschaftlich im Verbund kirchlicher Einrichtungen und Träger zu kooperieren.

 

Mit Menschen für Menschen da zu sein ist der gemeinsame Auftrag. Menschen verschiedensten Alters und in den verschiedensten Lebenslagen erfahren Hilfe in den Einrichtungen der cts:

 

-              Kindertagesstätten, Jugend- und Behindertenhilfe

-              Aus- und Fortbildung

-              Krankenhäuser / Rehabilitationseinrichtungen

-              SeniorenHäuser

-              Hospiz und Palliative Care

 

Weitere Informationen unter: https://www.cts-mbh.de/

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: