05.02.2019

Kinder fragen ….. rasende Reporter*innen recherchieren - brennend aktuell, kurz & schnell

„Galette des rois ?“ … Wer wie was ist das? Interview mit einer französischen Fachkraft

 

In der zweiten Januarwoche des neuen Jahres nahmen sich 2 Kita -  Reporter ( F. und J. ) die Küche genauer unter die Lupe. Es wurde eifrig gebacken. Aber was ?

Die französische Fachkraft (St.) ist mit mehreren Kindern in der Küche „ zugange“.

Reporter F.: „ Was machst du St.?“

St.: „je fais une galette des rois avec les enfants“

(„Ich backe mit den Kindern einen Königskuchen.“)

Reporter J.: „ Und warum?“

St.: „Nous fểtons demain ici l´Epiphanie avec une galette des rois”

(„ Wir feiern  hier morgen das Fest „ Epiphanie“ ( das Heilige drei Königs- Fest ) mit einem  „Königskuchen“.)

Reporter F.: „ Was ist ein „Königskuchen“?

St.: „ une galette des rois c´est un gateau en pậte feuilletẻe fourrẻ avec une fểve dedans. Celui qui trouve la fểve est le roi ou la reine“

(„ Ein Königskuchen ist ein gefüllter Blätterteigkuchen, in dem eine kleine Keramikfigur versteckt ist. Wer diese Figur später findet ist „König oder Königin“ des Tages.)

Reporter J.: „ Wie wird der Königskuchen gemacht?“

St.: „ nous avons besoin de 2 pậtes feuilletẻes rondes. On dẻroule la premiẻre pậte sur du papier sulfurisẻ.  Puis nous  la recouvrons avec la farce faite de noisettes moulues, de beurre, de cacao et de sucre.”

( „ Man braucht 2 runde Blätterteigböden. Den ersten Boden legen wir ausgerollt auf Backpapier. Dann machen wir gemeinsam die Füllung mit gemahlene Nüssen, Butter, Kakao und etwas Zucker darauf.)

Reporter J.: „Kann ich mithelfen ?“

St.:“ Biensȗr!: On mẻlange la farce avec le batteur et on recouvre la premiẻre pậte feuilletẻe avec. Et surtout , trẻs important, il ne faut pas oublier de mettre la fểve dedans.”

( „ Natürlich. Wir verrühren die Füllung mit dem Mixer und streichen die Masse anschließend auf den Blätterteigboden. Wichtig ist, dass wir die Keramikfigur in die Füllung stecken. Diese dürfen wir nicht vergessen.“)

Reporter F.: „ Sind wir jetzt fertig Stef.?“

St.:“ mais non pas encore. Maintenant, il faut recouvrir avec la seconde pậte feuilletẻe et souder les bords. Je vous montre comment je le fais avec ma famille.”

( „ Aber Nein. Jetzt legen wir den zweiten Blätterteigboden auf die Füllung und drücken die Ränder fest zusammen. Ich mache es euch gerne einmal vor, wie ich es zuhause mit meiner Familie mache.“)

Reporter F.: „ Wozu brauchen wir das Ei?“

St.: „ on bat l´oeuf avec un peu de lait pour badigeonner la galette. Ainsi la galette des rois est bien dorẻe.“

( „ Das Ei verquirlen wir mit etwas Milch und bestreichen den Kuchen . So bekommt die „der Königskuchen“ im Ofen eine schöne Farbe.“)

Reporter J.: „ Aber jetzt sind wir fertig.“

St.: „ Bientột. Maintenant il faut mettre la galette 30 minutes dans le four. Lẚ  ce sera fini!“

( „ Fast. Jetzt kommt der Kuchen 30 Minuten lang  in den Backofen. Dann ist er fertig.“)

Reporter J.: „ Klasse, ich freue mich schon darauf ihn zu essen.“

Reporter F.: „ Danke Ste. . Vielleicht werde ich sogar der König.“

Reporter J.: „ Oder ich !“

Gespannt verfolgten die Reporter den Backvorgang „ ihrer“ Galette, die immer größer und größer wurde. „ Königlich“ eben.

 

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: